JKS Kö15

Die JKS Kö15 ist ein Raum der digitalen Künste. Hier treffen digitale Medien auf analoge Projekte im Bereich Malerei, Grafik, Tanz und Theater. Hier entstehen Verbindungen zwischen den Sparten, sodass ein inklusiver, offener Ort des künstlerischen und interkulturellen Austausches aller Generationen, vorrangig aber von Kindern und Jugendlichen, entsteht. Angebote und Projekte der Sparte Digital Art sind in der Königstraße 15 zu Hause, werden dort kontinuierlich ausgebaut und konzeptionell weiterentwickelt – von A wie Animationsfilm bis Z wie Zeichenprogramm. Mit Tablets, 3D - Drucker und Greenscreen wollen wir gemeinsam mit Euch in die digitale Welt eintauchen. 

Wir laden junge Menschen dazu ein, die Kö15 nach ihren Vorstellungen zu gestalten, ihre eigenen Themen einzubringen und so den Standort Stück für Stück weiterzuentwickeln.

Unsere Highlights

Informationsabend

Ein­la­dung zum In­for­ma­ti­ons­abend Kurs­jahr 2024/2025

Wie geht es weiter an der JKS Dresden?
Das Angebot der JKS Dresden wird sich im Kursjahr 2024/2025 auf 42 % des derzeitigen Volumens reduzieren, da wir nach dem sogenannten Herrenberg-Urteil des Bundessozialgerichts keine Honorarkräfte mehr beschäftigen dürfen.
Das bedeutet eine drastische Reduzierung unseres bisherigen Angebots. Darüber möchten wir mit Euch sprechen und laden Euch zu einem Informationsabend ein.
Termin DO 30.05.2024, 18:00 Uhr
Ort JKS Kö15, Königstr. 15

Impressionen

Eröffnung Kö15
© Klaus Gigga
Eröffnung Kö15
© Klaus Gigga

Infos zum Standort

Kontakt

Programm vor Ort

  • Februar ’24
  • Mai ’24
  • Juni ’24
  • Montag
  • Dienstag
  • Mittwoch
  • Donnerstag
  • Freitag
  • Samstag
  • Sonntag
Jugendliche
Kinder
Familien
Erwachsene
Tag, Datum
Format
Uhrzeit
Altersempfehlung
Info